FAHRVERBOT-Rechtsanwalt.de

    ist ein Angebot der Kanzlei

Logo Kanzlei Dr. Hufnagel Rechtsanwälte Aschaffenburg

Kontakt

 

Kanzlei Dr. Hufnagel Rechtsanwälte GbR

Frohsinnstraße 26

63739 Aschaffenburg

Tel.: 06021-21322

Fax: 06021-21324

Mail: hilfe@fahrverbot-rechtsanwalt.de

Ihr Fahrverbots-Spezialist

 

Dr. jur. Sven Hufnagel

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verkehrsrecht

Facebook-Seite "Fahrverbot? Rechtsanwalt!"

Impressum    Datenschutz & Nutzungsbedingungen

Wissenswertes

zu den drohenden Rechtsfolgen eines Verkehrsverstoßes, zu den Verteidigungs-Möglich-keiten hiergegen und zum Ablauf eines Bußgeld-Verfahrens.

Außerdem erläutern wir, wie Messgeräte zur Verkehrsüberwachung funktionieren und stellen einzelne Messstellen, an denen besonders eifrig geblitzt wird, mit ihren Schwachstellen vor.

  • Erläuterung möglicher Fehlerquellen bei Geschwindigkeits-Messungen, dargestellt an den am Häufigsten eingesetzten Messgeräten

  • Deutschlands (un-)beliebteste Blitzer
     

  • Ansatzpunkte der Verteidigung hiergegen
     

  • unser Leistungs-Versprechen: kostenloser Vor-Check
     

  • verlässliche Kosten-Prognose für die weitere Tätigkeit 

  • Durch Sachverständige bewiesen: Häufig in Deutschland eingesetztes Geschwindigkeitsmessverfahren ES 3.0 kann bei Fahrzeugen mit LED-Licht-Technik fehlerhafte Geschwindigkeitswerte darstellen (hier)
     

  • 85 Prozent der Bußgeld-Bescheide sind anfechtbar (hier)

  • Dr. Sven Hufnagel - laut FOCUS "Top-Anwalt für Verkehrsrecht" 2015, 2016, 2017 & 2018 (hier)
     
  • Unglaublich: Toleranz-Abzug bei Geschwindigkeit vergessen, deswegen zu Unrecht Fahrverbot (hier)

     

  • Bußgelder
     

  • Punkte
     

  • Fahrverbote
     

  • Maßnahmen nach dem Punktesystem für Mehrfachtäter
     

  • Maßnahmen für Führerschein-Neulinge
     

  • Maßnahmen der Fahrerlaubnis-Behörde (z.B. MPU)

  • so zahlreich, dass sie in einer eigenen Rubrik dargestellt werden müssen